Der Vorstand begrüßt Sie sehr herzlich beim TSV 1861/08 Neustadt/Aisch e.V.

Der TSV ist mit knapp 900 Mitgliedern der größte Sportverein in Neustadt/Aisch.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer neuen Homepage und auf unserer Facebook-Seite.

Nächste Termine

Achtung: der TSV ist jetzt auch auf Facebook. Ihr findet die neue Seite unter “TSV 1861/08 Neustadt/Aisch e.V.”.

18.10. ab 19:30 Uhr Jahreshauptversammlung im Vereinsheim

20.10. Um 15:00 Uhr Fußball Heimspiel SG TSV/FSC gegen RSV Sugenheim am TSV Platz

01.11. Sparkassen-Nachtlauf, Näheres unter https://www.sport-nea.de/

30.11. ab 18:30 Uhr Übungsleiter Essen im Vereinsheim

Erster Heimsieg der Falcons

Den ersten Heimsieg in der Landesliga erzielten unsere Footballer, die Falcons, gegen die Schweinfurt Ball Bearings. 43:08 war das Endergebnis. Unsere cheerleader traten erstmals in Ihrem neuen Outfit auf (Foto). Bereits nächsten Sonntag…

TSV mit Grillstand am Marktplatz

O Wir waren wieder am Marktplatz mit unserem Grillstand bei der Neustadt-Nacht vertreten. Danke an die zahlreichen Helfer aus allen Abteilungen und natürlich an unsere Gäste. Es hat Spaß gemacht und unsere Vereinskasse freut sich auch …

TSV beim Ferienprogramm

Schnupper-Angebot Cheerleading: Anmeldung über Ferienblock Anfang Juli möglich

KIBO Kids gestartet - neuer Kurs für Kinder

Mit 10 Kindern startete der neue Kurs des TSV “Kibo Kids” im Life FitnessPark . Trainer Ibo Camuz verstand es, die Kinder mit Spaß zu beschäftigen und brachte ihnen erste Kickboxen-Tricks bei. Der Einstieg in den Kurs ist für Interessen…

2 neue Ehrenmitglieder - Ehrung langjähriger Mitglieder

Der TSV führt im 2jährigen Rhythmus seinen traditionellen Ehrenvormittag im Vereinsheim durch. 1. Vorsitzende Sigrid Becke bedankte sich bei den Geehrten für ihre Treue zum TSV. Bürgermeister Klaus Meier – der selbst für 50jährige Mitgliedschaft…

Fußball: 3:2 Auswärtssieg in Baudenbach

Unsere erste Mannschaft gewann am Sonntag das wichtige Auswärtsspiel bei der SpVgg Baudenbach mit 3:2 und rückte in der Tabelle durch diesen Sieg auf den sechsten Tabellenplatz vor. Nach 58 Minuten führte die Mannschaft von Johannes Weisbach…