Am Sonntag den 08.08. fand der alljährliche Saisonhöhepunkt der Beachvolleyballsaison am Baggersee in Ingolstadt statt.

Vom TSV trat dieses Jahr Theresa Humann mit ihrer Partnerin Nina Reichenberg (Volley Ballarinas Bamberg) in der Kategorie “Damen Basic” an.

Das langjährig eingespielte Team konnte aufgrund der Corona-Pandamie dieses Jahr nur wenig zusammen trainieren und hatte deshalb keine großen Ambitionen auf einen Podestplatz. Doch nach den ersten gewonnen Partien kam das Gefühl auf, dass dieser Tag etwas besonderes werden könnte.

Der Gruppensieg im 12er Baum wurde souverän gesichert und im Viertelfinale warteten dann ihre Trainingspartner auf die beiden Damen.

Nach einem hart umkämpften Viertelfinale mit dem glücklicheren Ende für die Neustädterin und ihre Partnerin war das Podium schon zum Greifen nahe.

Mit einem souveränen Auftritt sowohl im Halbfinale als auch im Finale des regnerischen Turniers konnten sich Theresa Humann mit Nina Reichenberg dann letztendlich über einen verdienten 1. Platz freuen und sich gebührend feiern lassen.

Mit dem Turnier in Ingolstadt ist die Beachsaison nun offiziell beendet und die Vorbereitungen für die Hallensaison starten.

Die nächste Saison beginnt im Mai 2022 und bringt hoffentlich weitere Erfolge nach Neustadt.

Theresa Humann (4. v.l.) bei der Siegerehrung in Ingolstadt