Von den Amerikanern geliebt und vergöttert und auch in Deutschland mit immer größerer Begeisterung, ist American Football nun auch in Neustadt an der Aisch angekommen.

Wenn es um die Begriffe “Fumble”, ” Line of Scrimmage” oder “Blind Side” geht, wissen viele nichts damit anzufangen und doch wächst die Begeisterung um den amerikanischen Nationalsport auch in Deutschland nicht nur im Fernsehen. Egal ob klein, groß, dick oder dünn –  im American Football findet jeder seinen Platz. Wegen dieser Vielfalt und der Abwechslung gibt es immer mehr junge Leute, die diesen hoch interessanten Sport einmal selbst ausprobieren wollen und auch immer mehr Vereine, die dies anbieten.

So wie zukünftig auch der TSV 1861/08 Neustadt an der Aisch auf seinem Vereinsgelände an der weißen Marter mit der American Football Jugendabteilung, den NEA Falcons.

Es sind alle Interessierten zwischen 12 und 18 Jahren herzlich eingeladen. Im vielseitigen Training werden von qualifizierten Übungsleitern nicht nur Spielregeln, Taktiken und Begriffe erklärt, es werden auch Wurf-, Fang und Blocktechniken geprobt. Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit kommen dabei auch nicht zu kurz.

Ab dem 18.09.2017 trainieren die Falcons jeden Montag und Mittwoch von 17:00 – 18:30 am Sportgelände an der weißen Marter in Neustadt an der Aisch. Wer Interesse hat, kriegt weitere Infos unter info@tsv-nea.de, facebook.com/tsvneaamericanfootball, mobil oder per Whatsapp unter der 0176/30322905 oder kommt einfach mal vorbei. Wir wünschen schon einmal allen Jugendliche die teilnehmen viel Erfolg und vor allem Spaß.