Mitglieder versammlung 2016/2017

Letzten Freitag fand die Mitgliederversammlung für das vergangene Geschäftsjahr 2016/2017 statt. Eine überschaubare Zahl an Mitgliedern hatte sich dazu ins Vereinsheim eingefunden, vielleicht auch ein gutes Zeichen, denn grad in den letzten schwierigen Jahren war das Vereinsheim immer sehr voll – gab es doch brisante Themen zu besprechen.

Sigrid Becke gab einen Überblick über das vergangene Vereinsjahr. Finanzchef Peter Dippold berichtete von zufriedenstellenden wirtschaftlichen Verhätnissen So wurden die Verbindlicheiten um 10 % reduziert und für die Zukunft mit einer langfristigen Umfinanzierung die Zins- und Tilgungsbelastung deutlich reduziert.

Die Berichte der Abteilungsleiter zeugten von einem sehr aktiven Abteilungsleben, aber gerade im sportlichen Bereich muss das Angebot des TSV verbessert werden, um weiterhin attraktiv zu sein und um die Mitgliederzahlen zu erhöhen. Besonders erfreulich ist deshalb die Gründung der neuen Abteilung American Football, der bereits knapp 30 neue Mitglieder angehören.