Eigentlich hätten wir am kommenden Wochenende die Rückkehr des Meinl-Cups nach 6 Jahren Abstinenz gefeiert.
Aufgrund der Corona-Situation haben wir uns selbstverständlich frühzeitig dazu entschieden das “Comeback” abzusagen.

Wir als Verein möchten dennoch optimistisch in die Zukunft blicken und Ihnen heute mitteilen, dass wir das Turnierwochenende derzeit für den 18.12./19.12.2021 unter den dann gültigen Hygienemaßnahmen planen. Gemeinsam möchten wir diesen “Fußballtreffpunkt” in der Vorweihnachtszeit wieder aufleben lassen!
Austragungsort wird die Markgrafenhalle in Neustadt a.d. Aisch sein. Extra für dieses Turnier werden wir am vorabend eine Rund-Um-Bande installieren. Dies garantiert, dass das Spiel schnell und interessant für unsere, hoffentlich zahlreichen, Zuschauer sein wird.

Wir planen derzeit -wie gewohnt- den Start von 10 Teams (min. Bezirksliga- Ausnahme Gastgeber TSV Neustadt).
Im Rahmenprogramm soll es am Abend auch wieder das beliebte Turnier für Hobbymannschaften geben.

Mit besten Grüßen und bleiben Sie gesund

Jan Winkler