Hermann Cesinger erhält Ehrenbrief der Stadt Neustadt/Aisch

Bei der diesjährigen Sportlerehrung der Stadt Neustadt/Aisch wurde unser Vorstandsmitglied Hermann Cesinger mit dem Ehrenbrief der Stadt Neustadt/Aisch ausgezeichnet.  Wir gratulieren unserem Hermann sehr herzlich zu dieser sehr hohen Auszeichnung, die er durch sein jahrzehntelanges Wirken im TSV wahrlich verdient hat.

Hermann Cesinger ist im Alter von 5 Jahren in den TSV eingetreten. Begann er mit Kinderturnen, Judo und Leichtathletik, so ist er mit 10 Jahren zum Fußball gewechselt, seiner wahren Berufung. Dieser Sportart ist er bis heute treu geblieben.  Mehr als 500 Spiele hat er in der ersten Herrenmannschaft absolviert.

Seit mehr als 20 Jahren gehört er der Vorstandschaft des TSV an, genauso lange kümmert er sich mit um das Vereinsgelände. Auch in der Förderung der Zusammenarbeit mit dem FSC in der Spielgemeinschaft für die erste und zweite Herrenmannschaft hat er maßgeblich mitgewirkt.

Hermann, wir danken Dir für Dein jahrzehntlanges Wirken zum Wohle des TSV und wünschen Dir weiterhin viel Freude und Glück.